Osterfeuer auf dem Aulsch

Die Dorfjugend lädt am Karsamstag ab 20 Uhr zum Abbrennen des Osterfeuers ein. Im beheizten Anbau der Schützenhalle ist für das leibliche Wohl gesorgt.


Günter Siebert neuer Ortsvorsteher in Rhenegge
Konstituierende Sitzung des Ortsbeirats.

Gemeindewahl 2016 - Trendergebnis
Am 06.03.16 haben von 347 Wahlberechtigten, 237 Rhenegger WählerInnen ihre Stimmen im Wahllokal DGH verteilt. 48 WählerInnen beantragten Briefwahl und 47 sandten Ihre Unterlagen fristgerecht ein. Insgesamt lag die Wahlbeteiligung bei 68,30 % - Rhenegge hatte als einziger Diemelseeer Ortsteil keine ungültigen Stimmzettel. Das genaue Ergebnis, sowie die Bekanntgabe der Zusammen- setzung des Ortsbeirats Rhenegge folgt. (Quelle: www.diemelsee.de)

Begrüßungs- und Begegnungsabend am 23. Februar um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. In unserem Dorf wohnen mittlerweile zahlreiche Flüchtlinge aus verschiedenen Nationen. Die Gemeindeverwaltung lädt zum gegenseitigen Kennenlernen und der Möglichkeit Kontakte zu knüpfen zu einem Begegnungsabend ein. Alle Einwohner sind zu diesem Treffen eingeladen.


Schön war's auf dem Mini-Weihnachtsmarkt in Rhenegge





Am 3. Advent (Sonntag 13.12.)
findet am Dorfgemeinschaftshaus ein geselliger Adventsnachmittag unter Mitwirkung des Jagdhornbläsercorps Rhenegge statt. Um 14 Uhr beginnen die Jagdhornbläser den weihnachtlichen Nachmittag mit Liedvorträgen. Es wird Glühwein, heiße Orange mit und ohne 'Schuss' sowie Bier und alkoholfreie Getränke geben, dazu Plätzchen, Kaffee und Kuchen sowie Würstchen im Brötchen. Manfred Tischler verkauft, wie im vergangenen Jahr, Weihnachtsbäume und es werden auch einige Überraschungsartikel angeboten. Alle Einwohner, Gäste sowie Freunde aus den Nachbarorten sind herzlich willkommen.


FOTOS und Presseberichte
vom Volkstanzturnier

 

 

 

 

 

 

Das 48. Hessische Volkstanzturnier wird von der Kreislandjugend Waldeck am Samstag, 21. Nov. ab 13 Uhr in der Schützenhalle Rhenegge ausgerichtet.

Erwartet werden Volkstanz-gruppen aus ganz Hessen, die freundschaftlich um den Sieg wettstreiten. Die Landfrauen aus Adorf sorgen während des Turniers für Kaffee und Kuchen. Am Abend serviert das Gasthaus Bunse aus Wirmighausen warmes Essen. Der Besuch des Turniers ist kostenlos und endet gegen 21 Uhr mit der Siegerehrung. Anschließend lädt die Kreislandjugend zur Musik von "No Limit" zur eintrittspflichtigen (4,00 €/Person) Fete "Ausgetanzt" ein und hofft, dass dann bis zum frühen Morgen noch lange nicht ausgetanzt ist.


Kandidaten für den Ortsbeirat gesucht.
Der Ortsbeirat Rhenegge lädt am Dienstag,
dem 17. November um 20 Uhr
in das Dorfgemeinschaftshaus ein. Für den neuen siebenköpfigen Ortsbeirat werden wieder ausreichend Vorschläge und Kandidaten gesucht.


DORFERNEUERUNG, wieso, weshalb, warum?           (www.de-diemelsee.de)
Das Planungsbüro Bioline in Dalwigksthal lädt alle Einwohner
am Dienstag, 05. Mai 2015 im DGH zu einer ersten Informationsveranstaltung mit Ortsrundgang ab 18 Uhr ein.
Wer nicht am Rundgang teilnehmen kann, kommt um 19.30 Uhr in das DGH.


Rhenegge ist im Freischießen-Fieber
Überall werden Fassaden gestrichen, Hauseingangsbereiche renoviert und Vorgärten gepflegt. Sogar Handwerker halten mit ihren Firmenfahrzeugen vor einigen Häusern. Die Spannung steigt und alle Einwohner würden es jetzt schon gern wissen: Wer wird Schützenkönig am 22.06.  ?  Ist doch klar  !
wer dann am besten schießt, oder?


Das Volkswandern war ein voller Erfolg, der Veranstalter konnte ungewöhnlich viele Teilnehmer verzeichnen. Nachdem es einen Tag vorher bis in den Morgen sehr regnerisch war, klärte es zum Start um 9 Uhr auf, die Wolken verschwanden und das Wetter besserte sich zunehmend. Der Boden war zwar ordentlich durchnässt, aber das machte den meisten Wanderinnen und Wanderern nichts aus. Am Ziel angekommen, konnten alle reichlich mit Speisen und Getränken versorgt werden. Den Hauptpreis beim Fotowettbewerb errang Sophie Röse für Ihre Fotokomposition "Liebe". Fotos

01. Mai 2015 - Volkswandern
Der Turn- und Sportverein Rhenegge 1913 feiert in diesem Jahr "40 Jahre Volkswandern in Rhenegge". Geplant sind 2 Strecken mit ca. 7 und ca. 12 Kilometer. Start ist von 9 bis 10.30 Uhr am Sportlerheim und Ziel ist der Anbau der Schützenhalle in Rhenegge.
Die Wanderinnen und Wanderer können mit ihren unterwegs aufgenommenen digitalen Fotos an einem Wettbewerb teilnehmen und Preise für die schönsten Fotos bekommen. Im Anschluss sollen Fotos vom Volkswandern präsentiert werden.


 

OSTERFEUER ABBRENNEN findet statt (SA 04.04.2015)
Trotz widrigen Wetterbedingungen in den vergangenen Tagen führt die Dorfjugend doch das für heute angekündigte Abbrennen des Osterfeuers durch. Einige hartgesottene Jugendliche haben sich große Mühe mit dem angefahrenen Brenngut wie Weihnachtsbäume vom vergangenen Jahr, durch Windbruch umgestürzte morsche Bäume und Baumschnittreste gegeben und alles schön auf der Feuerstelle aufgetürmt. Nach dem Arbeitseinsatz wurde sich dann kräftig gestärkt. Ab 20 Uhr treffen sich Rhenegger Einwohner und Freunde im Anbau der Schützenhalle um, nicht nur mit dem hellen Schein des Feuers, die 'bösen Wintergeister' zu vertreiben ...


Wer noch mit dem XP Rechner das Internet nutzt, dem ist dringend anzuraten ein anderes Betriebssystem zu installieren, da Microsoft Windows XP nicht mehr unterstützt. Die Umstellung auf Windows 7 oder Windows 8 ist vielleicht nicht nötig und oft auch gar nicht möglich, weil die Hardware für das neue Windows nicht mehr geeignet ist. Werft Euer Geld nicht zum "Window" hinaus - macht den alten PC oder das Notebook wieder flott. Meine Empfehlung: Linux-Lubuntu, eine kostenlose Alternative, die sich absolut an Bedienkomfort und Funktionsumfang mit den aktuellen Windows-Betriebssystemen messen lassen kann und auch mit älterer Hardware sehr gut klar kommt. Mittels Live CD die, nach Download der Software, selbst erstellt wurde, kann man Lubuntu sogar vor einer endgültigen Installation ausprobieren und sieht ob es einem zusagt. Ihr werdet staunen wie schnell Euer alter Rechner wieder ist. Ebenso wie das Betriebssystem gibt es auch viele kostenlose Programme und Spiele, die einfach über das Internet per Mausklick zu installieren sind. Als Multimedia Betriebssystem für Internet, Brief, Tabellenkalku-lation, Mail und weiteres ist Lubuntu geradezu ausgezeichnet. Automatische Aktualisierung des Systems, schnelle Zugriffe, sicher und schnell im Internet.
Gerne bin ich bei der Umstellung auf Lubuntu und falls Bedarf besteht bei der Vermittlung eines günstigen, fix und fertigen PCs mit Lubuntu behilflich.
Bitte meldet Euch bei Interesse über das Kontaktformular.


10.01.2015 Nachdem die örtlichen Termine als Zeitungsbeilage im Dorf verteilt wurden, konnte der Terminkalender 2015 unter Rhenegge/Termine eingestellt werden. Wir wünschen allen Besuchern ein frohes und gesundes Freischießen-Jahr.


03. Oktober 2014 Schnadezug Die Schützengesellschaft 1660 Rhenegge e. V. hatte, traditionsgemäß ein Jahr vor dem Freischießen welches alle 5 Jahre gefeiert wird, zum Grenzbegang eingeladen. Nach einem Vortrag des Jagdhornbläsercorps Rhenegge und Begrüßung der zahlreichen Teilnehmer durch den Vorsitzenden Karl-Friedrich Bornemann wurde die Schnad mit einer Andacht durch Pfarrer Biehn-Tirre begonnen. Seine ersten Worte waren: "Rhenegge geht los - und zwar gemeinsam", besser konnte er die nun beginnende Vorbereitungszeit für das Freischießen in 2015 nicht beschreiben. Er hatte auch einen Kompass im Marschgepäck, damit niemand vom rechten Weg abkommt. Für den Transport von "nicht gehfesten" Personen stehen drei Planwagen bereit. Die Schnad klingt ab ca. 15.30 Uhr im Anbau der Schützenhalle aus.


12. Oktober 2014 Kreiserntedankfest in Rhenegge. Der Kreisbauernverband Waldeck mit dem Bezirkslandfrauenverein, der Kreislandjugend und der Landseniorenvereinigung laden zum Kreiserntedankfest um 10 Uhr in die Schützenhalle Rhenegge ein. Fotos
Der Landfrauenverein Rhenegge bereitet sich bereits auf die Durchführung dieser Veranstaltung vor. Fleißige und geschickte Hände haben die Erntekrone mit heimischen Getreidehalmen und Ähren gewickelt.


03. August 2014 Große Kaffeetafel -wie vor 50 Jahren- auf dem Schützenplatz. Der Landfrauenverein hatte aus Anlass des 50-jährigen Bestehen zu dieser Veranstaltung eingeladen und konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Das Jagdhornbläsercorps, der Männergesangverein und der Projektchor sowie die Tanzgruppe des Landfrauenvereins trugen erfolgreich ihre Beiträge vor und gestalteten den Nachmittag mit. Für die Kids stand eine Hüpfburg zur Verfügung und die mutigen Kids konnten sich schminken lassen. Leider hielt sich das anfangs gute Wetter nicht. Gegen 17 Uhr zogen dunkle Wolken auf, es begann zu regnen und auch die flotten Töne der "Fidelen Mühlhäuser Orgelpfeifen" konnten die Regenfront nicht vertreiben ... Fotos


Schon lange ist er in Planung, der Barriere freie Zugang für Behinderte zur Friedhofskapelle in Rhenegge. mehr ...


10. - 11. Mai 2014 Der Männergesangverein richtet das Bezirkssängerfest des Sängerbezirks Rhene-Diemeltal, verbunden mit der Jubiläumsfeier zum 125-jährigen Bestehen des MGV Rhenegge aus. Fotos bei WLZ


01. Mai 2014 Bei optimalem Wanderwetter starten 127 Personen zum Volkswandern.


Am Ostersamstag zündete die Rhenegger Dorfjugend ein imposantes Osterfeuer an. Der Brauch stammt von der Tradition des Frühlingsfeuers im Mittelalter ab. Damals glaubte die heidnische Bevölkerung, mit dem Feuer die Geister des Winters vertreiben zu können.



In der Rhenegger Gemarkung ... die DIEMELPIRATEN
bei einem Sport, der auch hier immer beliebter wird: Boßeln!


Gedenkstein zum 125-jährigen Bestehen der Rhenegger Burschenkameradschaft am Fuß der Japanischen Zierkirsche bem Schützen-hallenanbau. Der Gedenkstein wurde 1995 von ehemaligen Rhenegger Burschen gestiftet. Der Baum wurde bereits 1970 gepflanzt. Wir können uns jedes Frühjahr an seiner Blütenpracht erfreuen.


Die Vorbereitungen für das Osterfeuer 2014 laufen ...